Marcus Smola

Geschäftsführer, Best Western Hotels Central Europe

Marcus Smola, Geschäftsführer von Best Western Hotels Central Europe GmbH, kam 1999 zu Best Western. Marcus Smola ist in der Best Western Hotels Central Europe GmbH für insgesamt rund 230 individuelle Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien und Ungarn verantwortlich. Als Marcus Smola vor knapp 20 Jahren zur damaligen Best Western Hotels Deutschland GmbH kam, war er zuerst Leiter der Abteilungen Hotelservice und Trainingsinstitut und seit 2001 Stellvertretender Geschäftsführer der Best Western Hotels Deutschland GmbH. Im April 2008 wurde der heute 52-Jährige dann zum Geschäftsführer der Best Western Hotels Deutschland GmbH ernannt und prägte seitdem das Gesicht der Hotelgruppe in Deutschland. Der Hotelprofi zeichnete in dieser Position unter anderem für die Expansion der Hotelgruppe in Deutschland verantwortlich. In seiner Zeit ist die Hotelkette in Deutschland auf 200 Hotels gewachsen.