Deutscher Hotelkongress 2019. Referent: Christian Buer

Prof. Dr. Christian Buer

Head of Tourism Management, Hochschule Heilbronn

Prof. Dr. Christian Buer hat 1992 sein Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule St. Gallen/ Schweiz erfolgreich absolviert und seine erste Tätigkeit bei der Steigenberger Consulting GmbH aufgenommen.

Im Juni 1998 wechselte Prof. Dr. Buer als Group Director Marketing Services & Development zu dem Joint Venture von ArabellaSheraton und zeichnete in dieser Funktion für die Hotelentwicklung und -akquisitionen sowie für das gruppenübergreifende Marketing bzw. der einzelnen Hotelbetriebe verantwortlich. Am 1. Januar 2000 begann er seine Tätigkeit bei der FUNDUS Hotelentwicklungs- und Verwaltungsges. mbH.

Prof. Dr. Buer ist seit 2004 ordentlicher Professor für Betriebswirtschaft an der Hochschule Heilbronn, insbesondere betriebswirtschaftliche Beratung internationaler Unternehmen. Seit 2009 ist Prof. Buer Leiter der Abteilung für Tourismuswirtschaft.

Als selbständiger Unternehmensberater in der eigenen Beratungsgesellschaft Nemis berät er Entwickler, Finanzierer und Immobilien-Experten, insbesondere für touristische Immobilien, wie das Hotel. Prof. Buer ist Mitglied des „Travel Industry Club – TIC“ und in der HDV – Hotel Direktoren Vereinigung in Deutschland und ist im Strategiebeirat „Education & Development“. Prof. Buer ist Chairman des Heilbronn Hospitality Symposium.