Thomas Mack

Geschäftsführender Gesellschafter, Europa-Park

Thomas Mack besuchte die renommierte Schweizer Hotelfachschule in Luzern, die er als 
Diplom-Hôtelier mit der besten Diplomarbeit seines Jahrgangs abschloss. Bereits in seiner Jugend sammelte er erste Erfahrungen im Familienbetrieb. Während und nach seinem Studium absolvierte er zahlreiche Praktika, unter anderem im Relais & Chateau Hotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach, im Gourmet-Restaurant „Au Crocodile“ in Straßburg, im Pariser Luxushotel „Le Meurice“ sowie auf dem südafrikanischen Weingut Seidelberg. Auslandserfahrung sammelte Thomas Mack darüber hinaus in namhaften internationalen Freizeitparks wie Gardaland (I), Bush Gardens Williamsburg/VA (USA) und Warner Bros. Movie World/Queensland (AUS). Seit April 2007 ist Thomas Mack als Mitglied der Geschäftsführung für das Hotel Resort, die Park- und Eventgastronomie sowie die Bereiche Entertainment und Unternehmenskommunikation zuständig. Seit Mai 2016 ist Thomas Mack einer der geschäftsführenden Gesellschafter des Europa-Park.