Stephanie Dreher

Assistenz der Geschäftsführung, Der Öschberghof, Donaueschingen und Studierende an der IST-Hochschule für Management

Stephanie Dreher absolvierte zunächst eine Ausbildung im Restaurantfach mit der Zusatzqualifikation Küchen- und Servicemanagement im Öschberghof.
Am Ende Ihrer Ausbildung nahm Sie an den deutschen Jugendmeisterschaften teil. Als Auszubildende im Restaurantfach holte sie
sich den Landessieg in ihrer Fachrichtung und gemeinsam mit den Landessiegerinnen der Bereiche Koch/Köchin und Hotelfach sicherte sie sich Anfang November 2015 schließlich die Goldmedaille für Baden-Württemberg bei den Bundesmeisterschaften. Im Anschluss an Ihrer Ausbildung blieb sie dem Öschberghof treu, arbeitete im Bereich der Veranstaltungsorganisation und stieg nach einem Jahr als Assistentin der Geschäftsführung ein. Währenddessen studiert sie an der IST-Hochschule für Management und wird ihr Studium zum Bachelor Hotel Management bald beenden.