Alexander Aisenbrey

Geschäftsführer, Hotel Öschberghof

Seine Laufbahn begann Aisenbrey im Hotel Bachmeier am Tegernsee, gefolgt von verschiedenen Positionen
in Deutschland, sowie Auslandsaufenthalten in Frankreich und der Schweiz. Nach Studium und Abschluss an
der Hotelfachschule Heidelberg, der Cornell University Ithaca, New York, und an der ADG Business School
Monabauer folgten Positionen als Mitglied der Geschäftsleitung der Traube Tonbach und Direktor des Vila Vita
Rosenpark, Marburg. Seit 2003 ist Aisenbrey als Geschäftsführer des Golf-, Wellness- und Tagungsresorts
Der Öschberghof, Donaueschingen, tätig. Auch ist er, neben vielen verschiedenen Ehrenämtern in der
Branche, seit Juni 2016 der 1. Vorsitzender des Fair Job Hotels e.V..